FANDOM


Profil
Tron
Allgemeines
Name: Rinzler
Typ: Programm
Alter:  ?
Status: Reguliert (Nicht sicher)
Seite: erst Clu dann User
Anzug: Rot/Orange am Ende von T:L weiß
Auftritt: Tron: Legacy
Verbündete: Clu, Jarvis, Zuse/Castor
Beschreibung: Einziges Wort: „User“; Einziger Satz: „Ich kämpfe für die User“; Stärkster Krieger im Tron-Universum
Aussehen: Tron mit Helm, roten Schaltkreisen und zwei Disken
Sonstiges
Erster Auftritt: im Film Tron: Legacy, Kampf gegen Sam Flynn

„User...“

Rinzlers wahre Identität ist Tron, aber er wurde von Clu so umprogrammiert, daß Rinzler all seinen Befehlen folgt. Zudem ist Rinzler das einzige Programm auf dem Raster, welches dazu fähig ist, zwei Diskusse zugleich in einem Kampf zu verwenden.

Weitere Einzelheiten Bearbeiten

Rinzler kommt zum ersten Mal im Film Tron: Legacy auf dem Raster vor, als er gegen Sam Flynn losgeschickt wurde, um diesen zu terminieren. Als Sam dann gegen Clu in einem Lichtrenner-Duell fast verloren hatte und Quorra ihn im letzten Moment aus der Arena rausholte, tönte eine Computerstimme: „Systemfehler, aktiviere Rinzler.“ Während des Films war Rinzler stets an Clus Seite, aber am Ende als Clu und eine Flotte schwarzer Wachen Sam, Kevin und Quorra in Lichtjets verfolgten, schrie er: „Ich kämpfe für die User!“ … womit er zeitgleich Clus Umprogrammierung überwandt und sich danach wieder gegen Clu auflehnte. Als er Clu dann aufhalten wollte, stürzte er in den See der Simulation, aber von einem Tod war keine Spur.[1] Zudem veränderte sich die Farbe seines Schaltkreises, dieser wurde von Rot zu Weiß. Dies könnte darauf hinweisen, dass Rinzler wieder als Tron für die User kämpfen könnte.

Rinzler als Tron Bearbeiten

Tron und Rinzler sind eine Person. Siehe auch: Tron

Als Tron sich für Kevin Flynn gegen Clu opferte, wurde er von Kevin für totgehalten. Stattdessen hat Clu ihn umprogrammiert und somit seine wahre Identität – als Tron – überschrieben. An Rinzler wurde nun einiges geändert. Von diesem Moment an folgte er allein Clus Befehlen, seine Schaltkreisfarbe änderte sich von Weiß zu einem rötlichen Orange, und sein Gesicht verschwandt hinter einem Lichtrenner-Helm. Als Rinzler spricht Tron kein einziges Wort. Alles was er von sich gibt ist ein kaltes Brummen oder Schnurren. Rinzler ist umso gnadenloser geworden als seine letzte Identität, deswegen ist er auch Clus Vollstrecker und sucht nach fehlerhaften Programmen. Erst als er am Ende von Tron: Legacy sich zum Guten (zurück)gewandt hat und nach einer Lichtjet-Schlacht in den See der Simulation stürzte, änderte sich die Farbe seines Schaltkreises zu Weiß zurück und er scheint reguliert. Er kam nach diesem Vorfall im ganzen Film gar nicht mehr vor.

Anmerkungen Bearbeiten

  1. es war wohl auch nicht das (übliche) Geräusch zu hören, welches ansonsten bei der Löschung (oder auch sogenannten Desintegration) zu hören gewesen wäre